David Schwager – geboren 1981 – Diplom-Toningenieur, Tonmeister, Produzent und Musiker.

Seit 2007 arbeite ich freiberuflich für MusikerInnen, Bands und Chöre, Radio- und Fernsehsender sowie Film- und TV-Produktionen. Mit Leidenschaft für die hochwertige Umsetzung von Musikaufnahmen realisiere ich Produktionen unterschiedlicher Form – in allen Fällen mit besonderem Blick auf die akustische Tiefenschärfe einer Aufnahme. Mit meinen Kunden arbeite ich in Tonstudios, Kirchen, in meinem Mischstudio oder an denjenigen Orten, die für die jeweilige Produktion die bestmögliche Atmosphäre bieten. Weiterhin zeichne ich auf den Ü-Wagen und im Funkhaus des WDR für Musikaufnahmen und -übertragungen verantwortlich, u.a. für WDR3, Cosmo und Rockpalast.

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt darauf, die individuelle Energie von Musik und ihrer Darbietung in einer Aufnahme festzuhalten, und dafür die jeweils besten technischen und räumlichen Voraussetzungen zu schaffen. Vor allem dem Dialog zwischen den Musikerinnen und Musikern, und bei Live-Aufnahmen auch dem Publikum, widme ich höchste Aufmerksamkeit.

Zur Musik führte mich der Besuch des Landesgymnasiums in Wernigerode, ein Musikinternat, an dem ich – zwischen Chorgesang und Schülerband – begonnen habe, die Vielfalt von Musik zu entdecken. Es folgte eine Zeit als “Jingle-Boy” und On-Air-Design-Producer für Radio Bremen 4, NRJ Bremen und radio ffn in Hannover, bevor es zum Toningenieurs-Studium nach Düsseldorf ging.

Neben meiner Arbeit “hinter der Scheibe” bin ich auch selbst als Musiker und Komponist tätig – ob für Dokumentationen und Image-Filme oder als Sänger und Songwriter des Musikprojekts Any Of Both. Mitunter stehe ich als klassischer Sänger in Chorkonzerten auf der Bühne.

Ich lebe mit meiner Familie in Düsseldorf und bin deutschlandweit tätig.

TECHNISCHES
Vertraut mit Hard- und Software von:
Mikrofontechnik: Neumann, Sennheiser, Schoeps, Shure, Beyerdynamic, Electrovoice, AEA, Sontronics, Royer und weitere
Mischpulte & Kreuzschienen: Lawo, Stagetech, SSL 4000 & 9000, Allen&Heath, Yamaha, Midas, DHD, Mackie, RME und weitere
DAWs: Avid ProTools, Sequoia, Logic Pro, dira! Startrack
Klangprozessoren (Hardware): Urei, Empirical Labs, Daking, NTP, SPL, Waves, Lexicon, TC Electronics, TK Audio, Studer und weitere
Klangprozessoren (Software): Waves, Softube, Soundtoys, Native Instruments, Brainworx und weitere
Database Management: dira! Highlander, D.A.V.I.D. Database Management